Foto: Marcus-Andreas Mohr

Advent, Advent…

Am zweiten Adventwochenende luden die Urbane Nachbarschaft Freiimfelde und viele Akteure aus dem Viertel zum zweiten Adventsspaziergang in die Räumlichkeiten der Christuskirche. Dieses Mal gab es neben einer Stadtteilführung, Kinderschminken, Info- und Adventsmarktständen, ein besonderes Schmankerl für alle historisch Interessierten. Mit Hilfe vieler Hallenser und Nachbarn wurden in den vergangenen Wochen spannende Motive zusammengetragen und in der Fotoausstellung am 9. Dezember präsentiert. Dafür an dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle, die sich mit ihren Fotobeiträgen beteiligt haben!

Prämiert wurde Oliver Friebels Foto mit über 18 Stimmpunkten für sein Regenbogenbild über der Christuskirche. Glückwunsch dafür! 

Hier ein paar Impressionen für all Jene, die die Veranstaltung verpasst haben. Keine Sorge, im nächsten Jahr wird der Adventsspaziergang fortgesetzt. Davor darf man sich auf viele Highlights während des Jahres in Freiimfelde freuen. Ein großes Dankeschön an Alle, die wieder tatkräftig mitgemacht und dem Wetter getrotzt haben. Ein besonderer Dank gilt unserem Unterstützer HALLIANZ Engagementfonds 2017!

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »